Pressekontakt und Presseartikel

Sie möchten mehr über die SO!APART wissen?

Dann finden Sie auf dieser Seite unsere Presseartikel und Pressemitteilungen.
Wir kümmern uns gerne auch um ein telefonisches Interview und stehen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Ihr Pressekontakt

Anja Eigen
eigenpr
Am Botanischen Garten 46, 50735 Köln
Telefon: +49 (0)170 46 80 536
E-Mail: a.eigen@eigenpr.de

Ihr Unternehmenskontakt

Heidi Becker
Telefon: +49 (0)30 96 06 09 49-12
E-Mail: soapart@apartmentservice.de

Pressemitteilung Apartmentservice

Die SO!APART Awards 2021 werden wieder vergeben

Bewerbungen für die besten Serviced-Apartment-Konzepte noch bis 16. August 2021 möglich Auch der Innovations-Pitch „Nest des Flamingos“ startet wieder
 
Seit 2013 lobt Apartmentservice die SO!APART Awards als wichtigsten Preis des Segments aus, 2020 musste er coronabedingt pausieren. „In diesem Jahr wollen wir auf keinen Fall auf die SO!APART Awards verzichten“, erklärt Anett Gregorius, die Initiatorin und Inhaberin von Apartmentservice. „Seit 2019 haben so viele neue, spannende Häuser im deutschsprachigem Raum eröffnet. Zugleich war die Aufmerksamkeit für das Konzept über die Segmentgrenzen hinaus nie so groß. Deshalb wollen wir den besten Konzepten die große Bühne geben.“ Die Preise werden in drei Kategorien verliehen, darunter auch im Bereich Nachhaltigkeit. Betreiber können sich noch bis 16. August 2021 bewerben. Außerdem geht in diesem Jahr der Innovations-Pitch „Nest des Flamingos“ in eine neue Runde. Der Bewerbungsschluss hierfür ist der 20. September 2021.

Download der Pressemitteilung vom 2. August 2021

Glücklich, wer mehr als nur Hotel ist

Auf der Messe "So!Apart" wurde die Bilanz der Corona-Monate gezogen. Noch geht es den Serviced Apartments vergleichsweise gut. Doch die Konkurrenz wächst..

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(Immobilien Zeitung, 17.12.2020)

Serviced Apartments: mit Flex-Strategien in die Zukunft

Bei der Preisverleihung in Leipzig haben die Gorki Apartments in Berlin, das Felix im Lebendigen Haus am Augustusplatz in Leipzig, das PhilsPlace in Wien sowie das Stayery.Berlin in Berlin die ersten Plätze belegt.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(hotelbau, 15.12.2020)

So!Apart virtuell veranstaltet. Von Marktentwicklung, Flex-Strategien und Digitalisierung

Die So!Apart hat am 9. und 10. Dezember coronabedingt erstmals im digitalen Format stattgefunden. Auf der Fachtagung für das Serviced-Apartment-Segment ging es um Strategien, Markt-, Rechts- und Immobilienthemen. Außerdem fand eine Teilnehmerbefragung statt.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(tophotel.de, 14.12.2020)

Mit Vertrauen und Zuversicht in die Zukunft

Bei der ersten Digital-Ausgabe der SO!APART im Dezember 2020 präsentiert sich die Serviced-Apartment-Branche selbstbewusst und optimistisch. Trotz Corona geht das Wachstum weiter.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(Business Traveller, 13.12.2020)

SO!APART 2020: The market stays on fire – Gemeinsam stark

„92 Prozent sehen die aktuelle Grundstimmung im Serviced-Apartment-Segment positiv oder eher positiv, während dies für die Gesamtwirtschaft nur 44 Prozent sagen“, berichtet Anett Gregorius, Initiatorin und Veranstalterin der SO!APART.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(Deal Magazin, 11.12.2020)

Pressemitteilung Apartmentservice

Mit den USPs des Segments und Flex-Strategien gemeinsam stark für die Zukunft

Erfolgreiche Digital-Ausgabe der SO!APART 2020 in einem weiter starken Segment.
 
„„92 Prozent sehen die aktuelle Grundstimmung im Serviced-Apartment-Segment positiv oder eher positiv, während dies für die Gesamtwirtschaft nur 44 Prozent sagen“, berichtet Anett Gregorius, Initiatorin und Veranstalterin der SO!APART. „So überraschend das Ergebnis einer Teilnehmerbefragung gleich zu Beginn unserer Fachtagung war, es zeigt: Die Akteure im Segment blicken klar in die Zukunft und sind merklich weniger getroffen als die Hotellerie.“
 
Download der Pressemitteilung vom 11. Dezember 2020

Pressemitteilung Apartmentservice

„Mixed Thinking ist das neue Mixed-use“: Die SO!APART findet am 9./10. Dezember 2020 statt

Apartmentservice veranstaltet das Branchentreffen digital
 
„Der Branchenaustausch ist nach den Ereignissen der letzten Wochen und Monate wichtiger denn je“, sagt Anett Gregorius, Initiatorin und Veranstalterin der SO!APART. „Sollte die Fachtagung ursprünglich im November stattfinden, hatten wir bis in dieser Woche auf eine Entspannung der Infektions- und Lockdownlage für eine hybride Ausgabe gehofft. Dies hat sich nicht erfüllt, daher findet die SO!APART nun in jedem Fall am 9. und 10. Dezember 2020 digital statt.
 
Download der Pressemitteilung vom 27. November 2020

Pressemitteilung Apartmentservice

Die SO!APART am 11. und 12. November 2020:  Mixed Thinking ist das neue Mixed-use!

Apartmentservice veranstaltet das Branchentreffen hybrid in Leipzig
 
„Nach den Ereignissen in diesem Jahr sucht die Branche mehr denn je den Austausch. Deshalb wird die SO!APART in gewohnter und dennoch neuer Weise am 11. und 12. November 2020 hybrid im Felix im Lebendigen Haus in Leipzig stattfinden“, verkündet Anett Gregorius, Initiatorin und Veranstalterin der SO!APART.
 
Download der Pressemitteilung vom 9. September 2020

Serviced Apartment-Markt Phil, Felix und Gorki gewinnen SO!Apart Awards

Bei der Preisverleihung in Leipzig haben die Gorki Apartments in Berlin, das Felix im Lebendigen Haus am Augustusplatz in Leipzig, das PhilsPlace in Wien sowie das Stayery.Berlin in Berlin die ersten Plätze belegt.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(tophotel.de, 14.11.2019)

Das sind die Sieger der diesjährigen SO!APART-Awards

Sie heißen Phil, Felix und Gorki: Das sind die Sieger der diesjährigen SO!APART-Awards, die am 13. November feierlich in Leipzig verliehen wurden. 

„Ich freue mich, dass wir in diesem Jahr viele neue Häuser und Marken nominieren und auszeichnen konnten“, so Anett Gregorius, Ausrichterin der SO!APART-Awards und Inhaberin von Apartmentservice. „Das zeigt wie konzeptstark, ausdifferenziert und professionell sich unser Segment bei allem Wachstum weiterentwickelt hat.“ Die Verleihung fand im Rahmen einer festlichen Gala im Felix im Lebendigen Haus in Leipzig statt. Rund um die SO!APART-Awards trifft sich die Branche im Rahmen einer hochkarätigen Fachtagung mit rund 200 Betreibern, Entwicklern, Investoren und Dienstleistern aus dem Segment.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(businesstraveller.de, 14.11.2019)

SO!APART-Awards 2019

Ende November war es wieder soweit: Die Serviced-Apartment-Branche fand sich in Leipzig zu ihrem wichtigsten Treffen des Jahres ein, der SO!APART, deren Krönung traditionell die Verleihung der SO!APART-Awards ist.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.

(businesstraveller.de, Dezember 2019 / Januar 2020, Seiten 26 - 27)

Pressemitteilung Apartmentservice

Phil, Felix, Gorki: Apartmentservice hat zum siebten Mal die renommierten SO!APART AWARDS verliehen

Zu den Preisträgern zählen viele neue Serviced-Apartment-Marken und -Häuser: Download der Pressemitteilung vom 14. November 2019

SO!APART-Kongress

Starkes Wachstum im Longstay-Segment

Experten sehen eine krisenfeste Zukunft für die Apartment-Branche. Zudem wurden in Leipzig die diesjährigen So!Apart-Awards verliehen.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(AHGZ.de, Petra Mewes, 21.11.2019)

Das war die SO!APART 2019

Wir werden bereits 2026 die 100.000-Einheiten-Marke erreichen statt 2030, wie bisher prognostiziert“, verkündete die Initiatorin und Veranstalterin Anett Gregorius bereits beim Auftakt der SO!APART 2019. „Auch wenn die Hotellerie möglicherweise einen Konjunkturabschwung erfahren sollte, wird das Serviced-Apartment-Segment als Problemlöser und temporäre Wohnform weiterhin wachsen – gerade auch mit Blick auf den Longstay.“ Die SO!APART 2019 fand unter dem Motto „Groß, größer, Visionen!“ am 13. und 14. November 2019 in Leipzig statt. Zur wichtigsten Fachtagung für das Serviced-Apartment-Segment im deutschsprachigen Raum kamen mehr als 200 Teilnehmer ins Felix im Lebendigen Haus am Augustusplatz.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(Gastroinfoportal.de, 18. November 2019, Autor: Florian Harbeck)

 

Das war die SO!APART: The market is on fire

"Wir werden bereits 2026 die 100.000-Einheiten-Marke erreichen statt 2030, wie bisher prognostiziert“, verkündete die Initiatorin und Veranstalterin Anett Gregorius bereits beim Auftakt der SO!APART 2019. „Auch wenn die Hotellerie möglicherweise einen Konjunkturabschwung erfahren sollte, wird das Serviced-Apartment-Segment als Problemlöser und temporäre Wohnform weiterhin wachsen – gerade auch mit Blick auf den Longstay.“

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(deal-magazin.com, 15.11.2019)

Pressemitteilung Apartmentservice

Das war die SO!APART 2019: Die Serviced-Apartment-Welt wächst noch schneller als bisher prognostiziert – und die Konzepte mit!

Groß, größer, Visionen - Das siebte Branchentreffen im Rückblick: Download der Pressemitteilung vom 15. November 2019

Pressemitteilung Apartmentservice

Die SO!APART-Awards 2019: Apartmentservice gibt die diesjährigen Nominierten in vier Kategorien bekannt.

Die Verleihung findet am 13. November 2019 im Lebendigen Haus in Leipzig statt. Download der Pressemitteilung vom 24. Oktober 2019

 

SO!APART zeigt Größe

Bei der siebten Auflage der Branchenveranstaltung im November in Leipzig geht es um Mindset, Marke und neue Wege.

LEIPZIG. "Groß, größer, Visionen!", so lautet das Motto der So Apart 2019, die am 13. und 14. November in Leipzig stattfindet. "Mit dem grenzenlosen Wachstum im Segment wollen wir die wirklich relevanten Innovations- und Zukunftsthemen der temporären Wohnwelt benennen, diskutieren und mit allen Beteiligten Visionen entwickeln", kündigt Anett Gregorius an, Initiatorin und Veranstalterin der So Apart. "Dabei stehen Themen wie die Markenbedeutung beim Wachstum sowie ein mögliches Co- und Mindset-Dogma genauso auf der Agenda wie investmentfähige Betreiberverträge und innovative Finanzierungsformen."

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(AHGZ.de, Sonntag, 13. Oktober 2019, Autorin: Marina Behre)

Pressemitteilung Apartmentservice

Die Serviced-Apartment-Welt wächst groß, größer, visionär: Apartmentservice stellt das Programm der SO!APART 2019 vor

In der siebten Ausgabe geht es vor allem um Mindset, Marke und neue Wege: Download der Pressemitteilung vom 25. September 2019

Klein, aber fein

Bei den „SO!APART-Awards“ für die besten Serviced-Apartment-Konzepte durfte Yays gleich zweimal einen Preis entgegennehmen. Das niederländische Unternehmen gewann in der Kategorie „Die kleinen Feinen“ und erhielt außerdem einen Special Award.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.

(Top hotel, Dezember 2018, Seite 9)

Longstay: Win-win für alle

Wohin führt das beispiellose Wachstum des Serviced-Apartment-Segments? Und wie verändern sich derzeit die Konzepte? Unter dem Motto „Mix & Match“ beschäftigten sich auf der Fachtagung „So! Apart“ in Leipzig rund 200 Teilnehmer mit Zukunftsfragen.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.

(Top hotel, Dezember 2018, Seiten 52-53)

SO!APART AWARDS 2018

H.O.M.E. begleitete auch dieses Jahr wieder als Medienpartner die Ehrung der besten Serviced-Apartment-Anbieter und -Konzepte 2018 in Leipzig. In vier Jurykategorien wurde die renommierte Auszeichnung für herausragende Akteure einer zukunftsträchtigen Branche verliehen.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.

(H.O.M.E., Januar 2019, Seite 185)

SO!APART-Awards 2018

Die besten Serviced-Apartment-Häuser des Jahres

Apartment statt Hotelzimmer: Immer mehr Businessreisende entscheiden sich für alternative Wohnformen, wenn sie längere Zeit unterwegs sind - mit mehr Raum, Kitchenette oder Küche und Service nach Wunsch.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.

(Business Traveller, Dezember/Januar 2018/2019, 6/2018, Seite 8)

Apartment-Anbieter holen gewaltig auf

Das auf Longstay spezialisierte Segment wächst gerade deutlich stärker als der Gesamtmarkt der Hotellerie. Neue Anbieter mischen sich ein, und selbst Franchise ist mittlerweile ein Thema.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(www.ahgz.de, 24. November 2018, Marina Behre)

 

So!Apart Awards 2018: Die Gewinner

Am 14. November war es wieder so weit: Im Rahmen des Branchentreffens So!Apart wurden die besten Serviced-Apartment-Konzepte in vier Kategorien ausgezeichnet. „Ob hoch- und niedrigpreisige Longstay-Konzepte auf kleinem Raum oder Concierged Boutique Apartments in europäischen Leisure- und Business-Metropolen – die Bewerbungen in diesem Jahr zeigten in besonderem Maße, wie vielfältig und konzeptreich unser Segment inzwischen aufgestellt ist“, betonte Anett Gregorius, Ausrichterin der So!Apart Awards.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(www.gastroinfoportal.de, Jeanette Lesch, 15. November 2018)

SO!APART award winners honoured in Leipzig

Germany: The winners of the 2018 So! Apart awards were announced at a ceremony held as part of this year’s So! Apart conference in Leipzig.

The awards, now in their sixth year, are judged by a guru of professionals from travel management, investment, planning, consulting and industry media, and feature four categories and two public vote awards.

Lesen Sie den gesamten Artikel online hier.

(www.servicedapartmentnews.com, George Sell, 15. November 2018)

SO!APART AWARDS 2018: Die Nominierten stehen fest

In 12 Tagen heißt es wieder: And the winner is… Auf einer festlichen Gala werden am 14. November 2018 die besten Serviced-Apartment-Konzepte im Felix im Lebendigen Haus am Leipziger Augustusplatz in vier Kategorien vergeben. So werden „die kleinen Feinen“ gekürt, Konzepte, die als „neu und besonders“ kategorisiert werden und natürlich die Klassiker „groß und großartig – Aparthotel“ und „groß und großartig – Apartmenthaus“ werden ausgezeichnet.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(http://www.deal-magazin.com, 5. November 2018)

SO!APART 2018 steht an

Wo und für was stehen Serviced Apartments aktuell? Was wünscht sich die vielfältiger werdende Gästeklientel? Und: Haben Aparthotels für den Longstay ausgedient? Die Fachtagung für Serviced Apartments im deutschsprachigen Raum thematisiert und diskutiert am 14. und 15. November 2018 die dynamischsten Trends des Segments. Erstmals lädt die SO!APART 2018 die verschiedensten Branchenakteure nach Leipzig ein.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(www.gastroinfoportal.de, 12. September 2018)

So!Apart 2018 steht in den Startlöchern

Beim Branchentreff für das Longstay-Segment in Leipzig geht es dieses Jahr um hybride Trends und neue Produkte. Veranstaltet wird er von Anett Gregorius, Gründerin von Apartmentservice.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(www.ahgz.de, 12. September 2018)

Serviced-Apartment-Welt im Mix & Match: Programm der SO!APART

Wo und für was stehen Serviced Apartments aktuell? Was wünscht sich die vielfältiger werdende Gästeklientel? Und: Haben Aparthotels für den Longstay ausgedient? Die wichtigste Fachtagung für Serviced Apartments im deutschsprachigen Raum thematisiert und diskutiert am 14. und 15. November 2018 die dynamischsten Trends des Segments.

Lesen Sie den kompletten Aritkel online hier.

(http://www.deal-magazin.com, 12. September 2018)

SO!APART-Awards: Publikums-Voting für Serviced Apartments gestartet

Es ist soweit: Die Bewerbungen für den sechsten SO!APART-Award sind eingegangen und die Mobilisierung der Gäste für die Publikumspreise hat begonnen. Denn neben den vier Kategorien, in denen jedes Jahr eine Fachjury die Sieger kürt, stehen alle Bewerber auch auf der Liste für die Awards „das beliebteste Kleine“ und „das beliebteste Große“, über die Gäste, Fans und Freunde im großen Online-Voting entscheiden.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(www.deal-magazin.com, 10.07.2018)

So Apart(ment)!

Im November fand bereits zum 5. Mal die Fachtagung So!Apart statt. Beim Branchentreff der Serviced Apartments wurden auch wieder Preise verliehen. H.O.M.E. feierte mit.

download kompletter Artikel

(H.O.M.E., März 2018, Seite 157)

SO!APART-Award, die Fünfte:

Traditionell zum Jahresende wurde der renommierte Branchenpreis für die besten Serviced Apartments in Deutschland vergeben – in insgesamt sieben Kategorien. Vier entfielen dabei auf die aus Branchenvertretern bestehende Fachjury (darunter auch BT-Chefredakteurin Sabine Galas), die in diesem Jahr Häuser der Kategorien „die kleinen Feinen“, „groß und großartig – Apartmenthaus“ „groß und großartig – Aparthotel“ sowie „neu und besonders“ bewertete.

download gesamter Artikel

(Business Traveller, 1/2018, Seite 9)

Successful SO!Apart Conference in Berlin

The 5th annual SO!Apart Serviced Apartment Conference in Berlin (22/23 November), pioneered by Apartmentservice (Germany) brought together 200 influential players in the sector - including investors, operators and distributors - for 2 days of stimulating discussions at this time of incredible growth in the German market.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(asap Newsdesk, 27.11.2017)

SO!APART zeichnet kleine und große Apartments aus

BERLIN. Serviced Apartments entwickeln sich zu einem wichtigen Segment innerhalb des Beherbergungsgewerbes. Die Zahl der Unterkünfte dieser Art soll sich bis 2030 verdreifachen und dann einen Marktanteil von 10 Prozent innerhalb der Hotellerie ausmachen.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(AHGZ, 27.11.2017)

Apartmentservice verleiht SO!APART-Awards 2017

Am 22. und 23. November 2017 lud der Branchenpionier Apartmentservice zur fünften SO!APART rund 200 Teilnehmer sowie 24 Referenten und Podiumsteilnehmer zu Fortbildung, Austausch und Diskussion nach Berlin. Auf der Fachtagung für Serviced Apartments im Rahmen einer festlichen Gala wurden die Sieger des begehrten SO!APART-Awards 2017 gekürt.

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(Business Traveller, 27.11.2017)